x
Bild zum Termin

17. Mai 2022 | Sonstige

Wirksam vorbeugen?! Alkoholprävention für Jugendliche

Online-Seminar im Rahmen der Aktionswoche Alkohol 2022

Zurück Flyer zum Termin

Die BLS bietet im Rahmen der diesjährigen Aktionswoche Alkohol eine dreiteilige Online-Seminarreihe an, in der die Bereiche Suchtprävention, Suchtberatung und Suchtselbsthilfe in den Fokus gestellt werden. Die jeweils 90 Minuten umfassenden kostenfreien Online-Veranstaltungen bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich über Fragen rund um problematischen Alkoholkonsum zu informieren und mit den Referent*innen sowie miteinander in den Austausch zu treten.

Inhalte:

  • Blick auf die Zielgruppe: Warum konsumieren Jugendliche Alkohol?
  • Zahlen und aktuelle Trends zum Alkoholkonsum
  • Risikoarm oder schon riskant? Entstehung einer Abhängigkeit
  • Was wirkt? Inhalte und Methoden altersspezifischer Suchtprävention
  •  Struktur der Suchtprävention in Brandenburg

Hintergrund:

Die Aktionswoche Alkohol findet vom 14. bis 22. Mai 2022 statt. Durch die Aktionswoche soll gezielt auf die vom Alkohol ausgehenden Gefahren aufmerksam gemacht werden. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt in diesem Jahr im Bereich der Suchtselbsthilfe.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich vor allem an Eltern, Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter*innen.

Referent*in

Ulli Gröger
Referent Suchtprävention
Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V.

Veranstaltungsort

online (Zoom)

Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC (z.B. Laptop) mit Mikrofon (empfehlenswert ist ein Headset) und Kamera sowie einen Internetzugang. Den Zugangslink senden wir nach erfolgter Buchung wenige Tage vor der Veranstaltung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Teilnahmebeitrag

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldeschluss

15. Mai 2022

Veranstaltungsbuchung

Diese Veranstaltung ist leider nicht mehr buchbar.