x

07.06.2022 | Selbsthilfe

Fortbildung: Lots*in im Lotsennetzwerk Brandenburg

Am 02.07.2022 bietet die BLS erneut eine Fortbildung zur Lots*in im Lotsennetzwerk Brandenburg als Präsenzveranstaltung in Potsdam an. Die Teilnahme an der Schulung ist Voraussetzung für die Mitwirkung im Projekt.

Lotsinnen und Lotsen haben die Möglichkeit, Betroffene auf ihrem Weg in ein abstinentes Leben zu unterstützen oder Angehörige von suchterkrankten Menschen im Umgang mit der Erkrankung zu begleiten.
Hierbei werden sie durch die BLS in Form verschiedener Schulungsangebote, Beratung zu laufenden Begleitungen sowie zu Fragen um die Sucht(Selbst)-Hilfe begleitet.

Bei Interesse an einer Teilnahme an der Fortbildung wenden Sie sich gern per E-Mail oder telefonisch unter 0331 / 581 380 26 an  Maria Nehrkorn, die Koordinatorin des Lotsennetzwerkes.

Weiterführende Informationen: