Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: https://www.blsev.de

 

Termine & Veranstaltungen

15
Nov
2018

SKOLL SPEZIAL–Trainerschulung

Selbstkontrolltraining für den verantwortungsbewussten Umgang mit Suchtstoffen und anderen Suchtphänomenen

SKOLL-SPEZIAL ist ein Angebot für Menschen, die sich gezielt mit einem gesundheitsgerechten Umgang mit Alkohol und Nikotin auseinandersetzen möchten.
Das Training wurde von der Zentralen Prüfstelle Prävention der GKV als Maßnahme nach § 20 SGB V anerkannt; die Kosten für die Teilnahme sind bei den Krankenkassen abrechenbar.

Die SKOLL-SPEZIAL-Schulung bietet die Möglichkeit das SKOLL-SPEZIAL- Zertifikat zu erwerben. Sie umfasst 3 Fortbildungstage. Nach erfolgreichem Abschluss der Fortbildung auf der Grundlage des SKOLL- SPEZIAL Handbuchs (Manual) und mit dem Nachweis des Zertifikates ist es möglich, bei der Zentralen Prüfstelle Prävention einen eigenen SKOLL-SPEZIAL- Kurs anzumelden und zertifizieren zu lassen. Dieses Verfahren ermöglicht den Kursteilnehmern/-innen mit riskantem Alkoholkonsum, eine Rückerstattung der Kurskosten bei ihrer jeweiligen Krankenkasse zu beantragen.

Kompakte Informationen können Sie dem Informationsblatt zur Trainerschulung entnehmen.

Weitere Details zum Programm finden Sie unter www.skoll.de

Zeitplan

Donnerstag, 15.11.2018,  10:00 – 17:00 Uhr
Freitag, 16.11.2018,  9:00 – 17:00 Uhr
Samstag, 17.11.2018,  9:00 – 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

BLS e.V., Behlertstr. 3A, Haus H1, 14467 Potsdam

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Suchtberatungs- und Suchtpräventionsfachstellen

Referentinnen

Sabine Bösing; Dipl. Sozialpädagogin, Suchttherapeutin (VdRVDR), systemische Coachin, SKOLL-/SKOLL-Spezial- Autorin und Ausbilderin

Jaqueline Schubert; Dipl. Sozialpädagogin, Suchttherapeutin (VDR)VdR, Supervisorin, SKOLL-Trainerin

Teilnehmerbeitrag

230,00 € je Teilnehmer/-in aus Suchthilfeeinrichtungen im Land Brandenburg (ermäßigter Preis für brandenburgische Einrichtungen aufgrund finanzieller Unterstützung durch das MASGF Brandenburg und die DRV Berlin-Brandenburg)

395,00 € je Teilnehmer/-in aus Einrichtungen in anderen Bundesländern

Im Teilnehmerbeitrag sind die Kosten für das Handbuch inkl. CD sowie für das Trainer/-innen-Zertifikat enthalten.

 
Datum / Zeit:
15.11.2018 - 17.11.2018
Ort:
BLS e.V., Behlertstr. 3A, Haus H1, 14467 Potsdam
ReferentIn(en):
Sabine Bösing / Jaqueline Schubert
Teilnehmerbeitrag:
395,00 Euro
Für Teilnehmende aus Einrichtungen im Land Brandenburg gilt ein ermäßigter Teilnehmerbeitrag von 230,00 Euro.
Anmeldeschluss:
13.11.2018
Überweisung bis:
13.11.2018
Kennwort:
SKOLL

Diese Veranstaltung kann nicht mehr gebucht werden, die Anmeldefrist ist verstrichen.

BLS-Präsenz durchsuchen

Suche

Termine & Veranstaltungen

November 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
01
02

Aktuelle Meldungen