Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: https://www.blsev.de

 

Bündnis für vulnerable Zielgruppen im Land Brandenburg

Im Bündnis für vulnerable Zielgruppen im Land Brandenburg sollen Netzwerke und Projekte initiiert und aufgebaut werden:

Karte des Bundeslandes Brandenburg
  • regionale Koordinator*innen (je 1 – 2 pro Landkreis) sollen miteinander vernetzt werden, mit dem Ziel, weitere Projekte zu initiieren und durchzuführen.

  • Fachkräfte aus verschieden Arbeitsfeldern sollen qualifiziert und sensibilisiert werden, vulnerable Zielgruppen zu erkennen und präventive Maßnahmen in ihren Regionen zu entwickeln.

Regelmäßige Netzwerktreffen sollen einen landesweiten Erfahrungsaustausch befördern. Die im Netzwerk benannten Themen und Formate sollen eine Grundlage bieten, um mit den Erfahrungen regionale Aktivitäten zu initiieren.