Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: https://www.blsev.de

 

Aktuelle Meldungen

21
Mai
2021

Lotsinnen und Lotsen gesucht

Am 26. Juni und 03. Juli 2021 bietet die BLS eine digitale Fortbildung zur Lots*in im Lotsennetzwerk Brandenburg an. Die zweiteilige Veranstaltung richtet sich an Interessierte, die als Betroffene oder Angehörige eigene Erfahrungen mit der Suchterkrankung und der erfolgreichen Suchtbewältigung haben und diese Erfahrungen zur Begleitung Betroffener oder Angehöriger nutzen möchten.

Die Schulung ist Voraussetzung für die Mitwirkung im Lotsennetzwerk Brandenburg.

Als Lots*in haben Sie die Möglichkeit, Betroffene auf ihrem Weg in ein abstinentes Leben zu unterstützen oder Angehörige von suchterkrankten Menschen im Umgang mit der Erkrankung zu begleiten.
Hierbei werden Sie durch die BLS in Form verschiedener Schulungsangebote, Beratung zu laufenden Begleitungen sowie zu Fragen rund um um die Sucht(Selbst)-Hilfe begleitet.

Kompakte Informationen  zur Fortbildung können Sie dem Veranstaltungsflyer entnehmen.

Um sich zur Fortbildung anzumelden, nehmen Sie bitte Kontakt zur Koordinierungsstelle auf.

Ansprechpartnerin:

Maria Nehrkorn
Koordinatorin Lotsennetzwerk

Tel: (0331) 581 380 26
E-Mail: lotsennetzwerk(bls)blsev.de