Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: https://www.blsev.de

 

Aktuelle Meldungen

26
Mär
2020

Erreichbarkeit der Suchtberatung im Land Brandenburg

Die aktuelle Situation infolge des Corona-Virus stellt für viele Menschen eine hohe Belastung dar. Die Suchtberatungsstellen im Land Brandenburg stehen Hilfesuchenden auch in dieser Zeit telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

In unserer Adressdatenbank finden Sie alle Suchtberatungsstellen im Land Brandenburg.
Folgende Beratungsstellen bieten - über den Erstkontakt per E-Mail hinaus - Onlineberatung an:

Bei Rückfragen und um das passende Beratungsangebot zu finden, wenden Sie sich auch weiterhin gern telefonisch unter (0331) 581 380 0 oder per E-Mail an die BLS.

Über die Beratungsangebote vor Ort hinaus bietet die bundesweite Sucht & Drogen Hotline unter der Schirmherrschaft der Bundesdrogenbeauftragten ein jederzeit erreichbares, niedrigschwelliges Beratungsangebot für alle, die Fragen und Probleme zum Thema Sucht haben. Die Hotline ist unter (01805) 31 30 31 erreichbar (0,14 € / Minute aus dem Deutschen Festnetz; max. 0,42€ /Min. aus dem Mobilfunknetz). Das Angebot richtet sich sowohl an die Konsumentinnen und Konsumenten von Suchtmitteln als auch an deren Angehörige, wie auch an andere Stellen, die Informationen zum  Bereich Suchthilfe benötigen.