Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: http://www.blsev.de

 

Der Fachbereich Selbsthilfe

Im Land Brandenburg existiert ein dichtes Netz von Angeboten aus dem Bereich der Selbsthilfe, die sowohl aus den traditionellen Selbsthilfeverbänden entstanden sind, sowie eine Vielzahl von freien Selbsthilfegruppen.

 

Angebote der BLS e.V. im Bereich der Koordinierung und Vernetzung der Suchthilfeangebote im Land Brandenburg

  • Koordinierung der Vergabe der Regionalfördermittel der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • Vernetzung und Koordinierung der verschiedenen Akteure im Arbeitskreis Selbsthilfe
  • Durchführung einer jährlichen landesweiten Fachtagung für Vertreter/-innen aus dem Bereich Selbsthilfe
  • Durchführung von Schulungen für Selbsthilfegruppenleiter/-innen
  • Koordinierung des Lotsennetzwerkes Brandenburg

Hinweis auf Adressdatenbank:

Ein Verzeichnis von Suchtselbsthilfegruppen im Land Brandenburg finden Sie unter http://www.blsev.de/adressen/selbsthilfe.html. Das Verzeichnis befindet sich noch im Aufbau und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Selbsthilfegruppen aus dem Land Brandenburg können sich kostenfrei registrieren lassen, um in diese Auflistung aufgenommen zu werden.

Weiterführende Informationen und die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Post finden Sie auf unserer Informationskarte zur Suchtselbsthilfedatenbank (PDF-Datei, 670 KB).

 

Ansprechpartnerin

Andrea Hardeling
Telefon: (0331) 581 380 20
E-Mail: andrea.hardeling(bls)blsev.de