Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen (BLS) e.V.

Behlertstraße 3A, Haus H1
14467 Potsdam

Telefon: 0331 - 581 380-0
Telefax: 0331 - 581 380-25

URI: http://www.blsev.de

 

Aktuelle Meldungen

16
Feb
2018

Plakatwettbewerb gegen Komasaufen

Die Zahlen für das sogenannte Komasaufen, bei dem Jugendliche in kurzer Zeit viel Alkohol trinken, um betrunken zu werden, steigen erstmals seit 2012 wieder leicht an. 2016 kamen bundesweit 22. 133 Zehn - bis Zwanzigjährige volltrunken in eine Klinik - 1,9 Prozent mehr als im Vorjahr.

Die Krankenkasse DAK-Gesundheit ruft junge Menschen in diesem Jahr zum neunten Mal dazu auf, sich an der Plakataktion "Bunt statt blau" zu beteiligen. Schulklassen, Teams und Einzelpersonen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren haben hier die Gelegenheit, mit Plakaten ein Zeichen gegen das Komasaufen zu setzen. Die besten Plakate werden mit Geld- und Sachpreisen prämiert

Nach dem Einsendeschluss am 31. März ermittelt eine Bundesjury aus den Landesgewinnern den Bundessieger.

Die Kampagne Bunt statt blau steht unter der Schirmherrschaft der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler.

Weiterführende Informationen zum Wettbewerb finden Sie in einer Pressemitteilung der Bundesdrogenbeauftragten.

Eine Anmeldung ist online auf der Internetseite der DAK-Gesundheit möglich. 

 

BLS-Präsenz durchsuchen

Suche

Termine & Veranstaltungen

Mai 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
01
02
03

Aktuelle Meldungen